Essener Philharmoniker spielen Ravel und Bruckner

Essener Philharmoniker spielen Ravel und Bruckner

06.03.2019

Der französische Komponist Maurice Ravel hat in seinem Schaffen immer wieder das Kolorit fremder Länder nachzuzeichnen versucht. Zwei Beispiele dafür präsentieren die Essener Philharmoniker in ihrem 7. Sinfoniekonzert am Donnerstag, 7. März, und Freitag, 8. März, um jeweils 19:30 Uhr in der Philharmonie Essen: In den "Cinq mélodies populaires grecques" verarbeitet Ravel griechische Volkslieder, während der Liederzyklus "Shéhérazade" sein großes Interesse an der orientalischen Märchenwelt offenbart. Interpretieren wird die beiden Werke die französisch-kanadische Mezzosopranistin Julie Boulianne. Anders als Ravel war dem Österreicher Anton Bruckner solche musikalische Fremde fern. Seine Sinfonie Nr. 3 d-Moll, die im zweiten Teil des Konzertes auf dem Programm steht, widmete er dem verehrten Richard Wagner, und nicht zufällig enthält die erste Fassung deutlich erkennbare Zitate aus "Tristan und Isolde" und "Der Ring des Nibelungen". Die musikalische Leitung hat der österreichische Dirigent Hans Graf, der viele Jahre Chefdirigent des Houston Symphony war und 2018 mit einem Grammy für die beste Opernaufzeichnung des Jahres ausgezeichnet wurde.

"Die Kunst des Hörens": Der Konzertabend beginnt mit einer Einführung um 19:30 Uhr mit Hans Graf und dem Orchester. Konzertbeginn ist um 20 Uhr.

Karten kosten zwischen 17 und 41 Euro und können telefonisch unter 0201 8122-200 oder online unter www.theater-essen.deerworben werden.

Herausgeber:

Philharmonie Essen
Huyssenallee 53
45128 Essen
Telefon: +49 201 81 22210
Fax: +49 201 81 22211
E-Mail: christoph.dittmann@tup-online.de
URL: www.philharmonie-essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK