Kanalschaden auf der Katernberger Straße

Stadtwerke Essen richten Vollsperrung ein

10.04.2019

Auf der Katernberger Straße in Höhe Hausnummer 71 ist heute (10.4.) von den Stadtwerken Essen ein Kanalschaden entdeckt worden. Dieser ist bei einer Routine-Untersuchung nach einer Baumaßnahme am Kanal im Stadtteil Katernberg aufgefallen. Die Katernberger Straße musste zwischen den Straßen Weckenkamp und Termeerhöfe voll gesperrt werden. Auch der Straßenbahnverkehr der Linie 107 in diesem Abschnitt musste eingestellt werden.

Die genaue Schadensursache wird derzeit untersucht. Die Vollsperrung muss bis zur Reparatur des Kanals eingerichtet bleiben. Das wird laut aktuellem Stand der Stadtwerke mindestens 14 Tage andauern.

Ortskundige werden gebeten den Bereich großräumig zu umfahren.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK