Die chinesische Delegation im Austausch mit Simone Raskob, Geschäftsbereichsvorstand Umwelt, Bauen und Sport. Foto: Stadt Essen

Besuch des Umweltministers der chinesischen Provinz Sichuan bei der Stadt Essen

Austausch zum Thema "Grüne Transformation und Immissionsschutz"

28.06.2019

Der Umweltminister der chinesischen Provinz Sichuan, Huiwen Yu, besuchte mit seiner Delegation von Mittwoch (26.6.) bis Freitag (28.6.) das Land Nordrhein-Westfalen, um eine gemeinsame Absichtserklärung im Bereich Umweltschutz und Nachhaltigkeit mit dem Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen zu unterzeichnen.

Im Rahmen seines Besuchs war die Delegation auch zu Gast im Essener Rathaus, um sich mit Simone Raskob, Geschäftsbereichsvorstand Umwelt, Bauen und Sport, zu "Grüne Transformation und Immissionsschutz" auszutauschen. Simone Raskob präsentierte der Delegation die Erfolge der Stadt Essen im Bereich der Blauen und Grünen Infrastrukturen. Besonderes Interesse zeigte die Delegation am Bereich der Wasser und Abwassertechnik.

Zum Hintergrund

Durch die gemeinsame Absichtserklärung zwischen Nordrhein-Westfalen und Sichuan wird die Umweltkooperation NRW und China weiter ausgebaut. Die Kooperation, die von der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) durchgeführt wird, besteht seit 2013 und umfasst die drei Partnerprovinzen von NRW Sichuan, Jiangsu und Shanxi. Der fachliche Fokus des Projektes liegt auf der Stärkung des Umweltschutzes und hier insbesondere auf der Luft-, Wasser und Bodenreinhaltung sowie der Klimawandelanpassung. Anknüpfend an den Multiakteurs-Ansatz der Agenda 2030 sollen im Kooperationspartnerschaften zwischen Schlüsselakteuren aus den NRW und den Partnerprovinzen auf- und ausgebaut werden. Weitere Informationen unter https://nrw-china-portal.org/umwelt-nrw-china/

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK