Bürgermeister Rudolf Jelinek begrüßte 13 Stipendiaten aus verschiedenen Ländern, die zurzeit am Gymnasium Essen-Überruhr zu Gast sind. Bürgermeister Rudolf Jelinek begrüßte 13 Stipendiaten aus verschiedenen Ländern, die zurzeit am Gymnasium Essen-Überruhr zu Gast sind. Foto: Elke Brochhagen

Internationale Schülergruppe im Rathaus

04.07.2019

Am Donnerstag (4.7.) begrüßte Bürgermeister Rudolf Jelinek eine internationale Schülergruppe in der 22. Etage des Essener Rathauses.

Die 13 Stipendiaten aus verschiedenen Ländern sind zurzeit am Gymnasium Essen-Überruhr zu Gast und nehmen dort am Unterricht teil. Seit zwei Jahren ist die Schule offizielle Kooperationsschule des Pädagogischen Austauschdienstes und beherbergt seit mehr als zwanzig Jahren Schülerinnen und Schüler aus diesem Programm. "Für die Schule ist ein solcher Austausch Routine, für Schülerinnen und Schüler neuer Jahrgänge immer eine Premiere", betonte der Bürgermeister in seiner Ansprache, "Allen, die diese Begegnungen möglich machen, möchte ich an dieser Stelle ein großes Dankeschön aussprechen!"

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK