Stadt Essen informiert mit Nachhaltigkeitsmobil über 17 Ziele der Vereinten Nationen

Beach-Party am Baldeneysee

24.07.2019

Am 13. Juli 2019 präsentierte sich das Büro für Europaangelegenheiten, Internationales und nachhaltige Entwicklung erstmalig auf dem SMAG-Sundance Open Air Festival am Baldeneysee, um spielerisch über die sogenannten 17 Ziele für Nachhaltigkeit der Vereinten Nationen zu informieren.

Das größte Elektrofestival in der Ruhrregion fand zum fünften Mal am Baldeneysee statt. Gemeinsam mit der "Engagement Global gGmbH" informierte die Stadt Essen die rund 12.500 Festivalbesucherinnen und -besucher über die 17 Ziele für Nachhaltigkeit der Vereinten Nationen (Sustainable Development Goals, SDGs) und über die Nachhaltigkeitspolitik der Europäischen Union. Zu den Themenfeldern der Nachhaltigkeitsziele hatten die Festivalgäste unter anderem die Möglichkeit, nachhaltige Preise am Glücksrad zu gewinnen, ihr Geschick bei einem SDG-Jenga zu beweisen oder Informationsmaterial über Europa und Nachhaltigkeit mitzunehmen.

Nachhaltigkeit spielt eine immer größere Rolle im Bewusstsein der Menschen. Dies gilt besonders für Jugendliche und Studierende. Damit stellten die Besucherinnen und Besucher des SMAG-Sundance Open Air Festivals eine ideale Zielgruppe als Multiplikatorinnen und Multiplikatoren für Nachhaltigkeitsthemen dar.

Fragen zu Europa und Nachhaltigkeit?
Zusätzlich zu Gesprächen an Informationsständen (nächster Termin am 8./9. September 2019 bei ESSEN ORIGINAL) können Bürgerinnen und Bürger das Beratungsangebot des Europe Direct-Informationszentrum während der Öffnungszeiten montags bis freitags von 9.00 bis 12.00 Uhr wahrnehmen und sich über die Europäische Union und die 17 Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen informieren. Kostenloses Informations- und Lehrmaterial steht für interessierte Bürgerinnen und Bürger bereit.

Herausgeber:

Europe Direct-Informationszentrum Essen
Hollestraße 1 g (Eingang Ost)
45127 Essen
Telefon: 0201 / 88 88 718
E-Mail: europedirect@essen.de
URL: Website: Europe Direct Essen

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK