Foto: Oberbürgermeister Thomas Kufen besucht den neuen Verwaltungsstandort des Unternehmens Schloss Quelle Oberbürgermeister Thomas Kufen bei seinem Besuch des neuen Verwaltungsstandorts des Unternehmens Schloss Quelle. Foto Sabine Ginko

Besuch bei der Essener Schloss-Quelle

23.08.2019

Seit über 100 Jahren und in vierter Generation gibt es die Essener Schloss Quelle. Das Unternehmen versorgt seit jeher nicht nur die Essenerinnen und Essener mit Mineralwasser aus dem Ruhrgebiet. Oberbürgermeister Thomas Kufen hat gestern (22.8.) gemeinsam mit Andre Boschem, Geschäftsführer der Essener Wirtschaftsförderungsgesellschaft mbH (EWG), den neuen Verwaltungsstandort des Unternehmens besucht. Während der Besichtigung der Produktionsabläufe hat Schloss Quelle-Geschäftsführer Jörg Mellis berichtet, dass pro Tag rund 1,3 Millionen Flaschen abgefüllt werden können. Die Essener Schloss Quelle gehört zu den Top 30 der größten Mineralbrunnen in Deutschland. Weiteres Wachstum nicht ausgeschlossen.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK