Tagesbruch auf der Gladbecker Straße in Altenessen-Süd

05.09.2019

Bei Gehwegarbeiten an der Gladbecker Straße wurde am heutigen Donnerstag (5.9.) in Höhe der Hausnummer 241 ein Hohlraum unter der Fahrbahn festgestellt. Aus diesem Grund wurde die rechte Fahrspur in Fahrtrichtung Innenstadt umgehend gesperrt.

Das Amt für Straßen und Verkehr hat bereits eine Firma zur weiteren Untersuchung und Instandsetzung des Tagesbruchs beauftragt, welche aller Voraussicht nach noch am morgigen Freitag (6.9.) mit den Arbeiten beginnen soll.

Bis zur Instandsetzung bleibt die Fahrspur gesperrt.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK