Foto: Eberhard Kühnle, Hans-Wilhelm Zwiehoff, Peter-Arndt Wülfing, Oberbürgermeister Thomas Kufen und Dr. Thomas Stauder bei der Eröffnung des 24. Essener Stadtteilfestes. Eberhard Kühnle, Hans-Wilhelm Zwiehoff, Peter-Arndt Wülfing, Oberbürgermeister Thomas Kufen und Dr. Thomas Stauder bei der Eröffnung des 24. Essener Stadtteilfestes. Foto: Michael Gohl

Oberbürgermeister Thomas Kufen bei der Eröffnung des 24. Altenessener Stadteilfests

16.09.2019

Am Freitag (13.9.) nahm Essens Oberbürgermeister Thomas Kufen an der Eröffnung des 24. Altenessener Stadteilfests teil. Bis Sonntag (15.9.) bot dieses ein buntes Programm für kleine und große Besucherinnen und Besucher – eine gute Gelegenheit, um das Miteinander im Stadtteil zu stärken, wie Thomas Kufen in seiner Begrüßungsrede hervorhob.

Das Familienevent im Altenessener Stadtteilzentrum präsentierte sich mit einer Herbstkirmes und Händlermeile sowie Live-Musik auf zwei Bühnen. Für das leibliche Wohl sorgten der Biergarten und Gourmetstände. Neben der Kirchenwiese stand zudem am Freitagabend ein ökumenischer Abendsegen auf dem Programm. "Altenessen ist vielfältig, bunt und hält zusammen. Das zeigt die großartige Zusammenarbeit vieler Menschen beim Stadtteilfest – seit sage und schreibe 24 Jahren", freute sich Oberbürgermeister Kufen.

In seinem Grußwort wünschte er allen Anwesenden schöne Stunden und dankte dem IG Altenessen e.V., der das Stadtteilfest organisiert hatte, sowie den Sponsoren und allen Mitwirkenden: "Ohne tatkräftige Menschen, ohne ehrenamtliches Tun, ohne Vereine, die sich einbringen, ist kein Fest dieser Größe möglich." Zum Abschluss des Fests lockte außerdem ein verkaufsoffener Sonntag in den Stadtteil.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK