vier Männer und eine Frau mit Musikinstrumenten Ensemble Spark (Foto: Gregor Hohenberg)

Mozart, ABBA, Techno: Quer durch die Genres mit Spark

Konzert am Sonntag, 20. Oktober, um 11 Uhr in der Philharmonie Essen. Tickets kosten 18 Euro.

14.10.2019

Wenn Mozarts Don Giovanni keine Frauen verführt, sondern zu Minimal-Klängen in der Club-Lounge tanzt, steckt ein besonderes Ensemble dahinter: "Spark", was übersetzt Funke heißt. Die preisgekrönte Crossover-Formation wird am Sonntag, 20. Oktober, um 11 Uhr, in der Reihe "Entertainment" erstmals in der Philharmonie Essen zu Gast sein. Ihr Programm "On the Dancefloor" präsentieren sie mit der Besetzung aus Blockflöten, Streichinstrumenten und Klavier. Von Mozart, Ravel, Gershwin und Cole Porter bis hin zu ABBA und neuem Techno von Sebastian Bartmann macht Spark dem Publikum Beine. Im Anschluss an das Konzert findet ein Künstlergespräch im Foyer statt. Karten zum Preis von 18 Euro und weitere Informationen erhalten Interessierte telefonisch unter 0201-8122-200 und online auf www.philharmonie-essen.de.

Über Spark
Schon seit 2007 versteht Spark es, mit mitreißenden Konzerten zwischen Rock und Kammermusik die Klassikwelt zu begeistern. Andrea Ritter und Daniel Koscitzki haben das Ensemble aus einer Verlegenheit heraus gegründet. "Als Blockflötist muss man sich was überlegen, wenn man nach dem Studium nicht nur im Alte-Musik-Ensemble spielen will", sagt Andrea Ritter. In ihren Auftritten kreuzt Spark Klassik mit Electro-Sounds, Minimal Music, Ambient oder Avantgarde.

Herausgeber:

Theater und Philharmonie Essen GmbH
Opernplatz 10
45128 Essen
Telefon: +49 201 81 22236
Fax: +49 201 81 22118
E-Mail: martin.siebold@tup-online.de
URL: Schauspiel Essen

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK