Das JobCenter U25 zieht um

28.10.2019

Jugendliche auf Arbeits- und Ausbildungssuche wurden vom JobCenter Essen bisher am Standort Mitte-Nord in der Lützowstraße 49 betreut. Ab Freitag, 8. November, heißen die Vermittlungsfachkräfte unter 25-Jährige unter der neuen Adresse Am Fernmeldeamt 15 im Stadtteil Holsterhausen willkommen. Das neue kernsanierte Gebäude des Bereichs U25 befindet sich in unmittelbarer Nachbarschaft zum Essener Technologie- und Entwicklungs-Centrum (ETEC) sowie dem Erich-Brost- und dem Robert-Schuman-Berufskolleg.

Aufgrund des Umzugs sind die U25-Teams am 6. und 7. November nicht erreichbar.

Jugendliche in der Betreuung des JobCenters Essen wurden vorab über den Umzug informiert. Im neuen Haus treffen sie ihre vertrauten Ansprechpartner zu den bekannten Publikumszeiten, montags bis freitags von 8 bis 12:30 Uhr, an. Die Vermittlerinnen und Vermittler sind auch nach dem Umzug weiter unter der gewohnten Durchwahl zu erreichen.

Weitere Informationen gibt es auch unter www.essen.de/jobcenter.

Herausgeber:

JobCenter Essen
Ruhrallee 175
45136 Essen
Telefon: +49 201 88 56007
E-Mail: pressestelle@jobcenter.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK