Technische Störung in Essener Bürgerämtern

07.11.2019

In allen Essener Bürgerämtern (Gildehof, Borbeck, Altenessen, Steele, Kupferdreh und Kettwig) kommt es derzeit zu technischen Störungen. Aus diesem Grund können Anliegen von Bürgerinnen und Bürgern vor Ort nicht bearbeitet werden, die Ausgabe von Vorortterminen wurde bereits eingestellt. An der Behebung der Störung wird bereits gearbeitet.

Sollten Bürgerinnen und Bürger für den heutigen Tag (7.11.) einen Termin gebucht haben, bittet die Stadtverwaltung darum, die Vorsprache an einem anderen Tag vorzunehmen. Zu dieser Vorsprache ist keine neue, zusätzliche Terminbuchung nötig. Es wird lediglich darum gebeten, die Terminbestätigung des heutigen Tages vorzulegen.

Sobald die technischen Probleme behoben sind, wird die Öffentlichkeit hierüber informiert.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de/presse

© 2020 Stadt Essen