Oberbürgermeister Thomas Kufen bei der Eröffnung der Ausstellung "Der montierte Mensch". Oberbürgermeister Thomas Kufen bei der Eröffnung der Ausstellung "Der montierte Mensch." Foto: Sebastian Drüen

Ausstellungseröffnung "Der montierte Mensch" im Museum Folkwang

08.11.2019

Gestern (7.11.) besuchte Oberbürgermeister Thomas Kufen die Ausstellungseröffnung von "Der montierte Mensch" im Museum Folkwang. Das Museum richtet mit der groß angelegten Ausstellung den Blick auf das Verhältnis zwischen Mensch und Technik in den letzten 120 Jahren. Die Ausstellung ist bis zum 15. März 2020 zu sehen.

"Natürlich haben sich viele Künstler mit den Auswirkungen des technischen Fortschritts von Industrialisierung, Mechanisierung, Robotik und Künstlicher Intelligenz auf Mensch und Gesellschaft auseinandergesetzt. Die Ausstellung 'Der montierte Mensch' zeigt uns genau dieses Spannungsfeld. Die Kunst spiegelt uns die Industrialisierung, Technisierung und die Digitalisierung mit ihren Konsequenzen und Folgen", so Oberbürgermeister Thomas Kufen in seiner Begrüßung. "Die mehr als 200 Werke von über 100 Künstlerinnen und Künstlern spannen einen großen Bogen von der Kunst des vergangenen Jahrhunderts bis zur Gegenwartskunst, bis zu den von Digitalität geprägten Werken der jüngsten Künstlergeneration."

Der Bogen reiche auch über zahlreiche Genres: von Bildern aus dem Historischen Archiv Krupp über Gemälde, Skulpturen, Grafiken, Fotografien, Filme, Installationen bis hin zu mechanischen und technischen Geräten wie Malmaschinen und einem Malroboter, der live zeichnet.

Herr Kufen dankte dem Hauptsponsor RWE sowie den Förderern der Ausstellung, dem Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW, der Brost Stiftung, der RAG-Stiftung und der Kunststiftung NRW sowie der Sparkassen-Kulturstiftung Rheinland und der Sparkasse Essen für ihre Unterstützung.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK