Oberbürgermeister Thomas Kufen beim 1. DIALOG IN DER MEISENBURG

11.11.2019

Am Sonntag (10.11.) nahm Oberbürgermeister Thomas Kufen gemeinsam mit Ulrich Scholten, Oberbürgermeister der Stadt Mülheim an der Ruhr, am 1. DIALOG IN DER MEISENBURG teil. Präsentiert wurde der Dialog von der Journalistin und TV-Moderatorin Mara Bergmann.

In der Talkrunde wurde über verschiedene politische Themen gesprochen unter anderem standen der "Innovationsball 2020", der Strukturwandel im Ruhrgebiet, der aktuelle Stand des Ausbaus der A52 zwischen Essen und Düsseldorf sowie Verkehrsbetriebe unter dem Zeichen der aktuellen Klimadiskussion auf der Agenda.

Oberbürgermeister Thomas Kufen lobte insbesondere den Strukturwandel der letzten Jahrzehnte im Ruhrgebiet und betonte, dass Essen als moderne Handels-, Verwaltungs- und Dienstleistungsmetropole und als grüne Großstadt viel Lebensqualität biete.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de/presse

Talk "Zum Dialog in der Meisenburg": (v.n.) Moderatorin Mara Bergmann, Oberbürgermeister Thomas Kufen (Essen) und Oberbürgermeister Ulrich Scholten (Mülheim). Foto: Renate Debus-Gohl
© 2020 Stadt Essen