Oberbürgermeister Thomas Kufen mit Mitgliedern des 2. Handballbundesligisten TUSEM in der 22. Etage des Essener Rathauses. Foto: Reiner Worm Oberbürgermeister Thomas Kufen mit Mitgliedern des 2. Handballbundesligisten TUSEM in der 22. Etage des Essener Rathauses. Foto: Reiner Worm

Abendveranstaltung zur Sponsorenwerbung des TUSEM Essen

13.03.2020

Am Montag (9.3.) fand die Abendveranstaltung zur Sponsorenwerbung des TUSEM Essen in der 22. Etage des Rathauses statt. In seiner Begrüßung betonte Oberbürgermeister Thomas Kufen die Bedeutung des Vereins für die Essener Sportlandschaft: "Ich freue mich, heute einen Verein hier begrüßen zu dürfen, der die Essener Sportlandschaft prägt, wie kaum ein anderer. Besonders zeichnet ihn aus, dass ihm der Spagat zwischen Breiten- und Spitzensport gelingt", so Kufen. Ob Schwimmen, Tanzen, Boxen oder Elektro-Rollstuhl-Hockey mit insgesamt 14 Sparten verstehe sich der TUSEM als Verein für alle Sportsfreundinnen und -freunde. Gleichzeitig sei seine Handball-Abteilung seit Jahren im Leistungssport erfolgreich.

"Doch um dauerhaft erfolgreich zu sein, braucht der Verein Unterstützung. Diese bekommt er von seinen Sponsoren und Partnern. Klar ist aber: Der Verein braucht noch mehr Unterstützer, um sich weiterzuentwickeln und für die Zukunft gerüstet zu sein", so Kufen. Die große Bekanntheit und Bedeutung des TUSEM Essen bringe sicherlich viele Vorteile für neue Sponsoren mit sich. "Nutzen Sie, liebe Unternehmensvertreter, heute Ihre Chance, den TUSEM Essen e.V. näher kennenzulernen. Vielleicht ist die heutige Veranstaltung der Beginn einer langfristigen Partnerschaft, von der beide Parteien profitieren können."

Abschließend dankte Oberbürgermeister Thomas Kufen den Mitgliedern des TUSEM Essen für ihr Engagement für die Sportlerinnen und Sportler und die gesamte Essener Stadtgesellschaft. Zudem sprach er den aktuellen Sponsoren und denen, die es werden wollen, seinen Dank für ihr Engagement aus.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de/presse

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK