A40: Engpass zwischen Bochum und Essen in Höhe Essen-Frillendorf in der Nacht zu Freitag

24.03.2020

Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr sperrt von Donnerstag (26.3.) um 22 Uhr, bis Freitag (27.3.) 5 Uhr, zwei Fahrstreifen auf der A40 zwischen Bochum und Essen in Höhe der Anschlussstelle Essen-Frillendorf. Während die Fahrbahn dort auf einen Fahrstreifen verengt ist, sondiert Straßen.NRW den Baugrund und führt im Bereich der Busspuren in der Straßenmitte Bohrungen durch.

Pressekontakt: Frank Theißing, 0201 72-98274

Herausgeber:

Straßen.NRW - Regionalniederlassung Ruhr -
Harpener Hellweg 1
44791 Bochum
Telefon: +49 234 9552 0
Fax: +49 234 9552 435
E-Mail: kontakt.rnl.r@strassen.nrw.de

Sperrung auf der A40. Grafik: Stadt Essen
© 2020 Stadt Essen