Alfredstraße in Rüttenscheid: Auf der Brücke über die A52 in den Osterferien jeweils nur ein Fahrstreifen frei

31.03.2020

Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr beginnt am Samstag, 4. März, um 6 Uhr, mit den Vorbereitungen zur Sanierung der Brücke der B224 (Alfredstraße) über die A52 an der Anschlussstelle Essen-Haarzopf in Essen. In den folgenden zwei Wochen in den Osterferien ist dann auf der Brücke in beide Richtungen jeweils nur ein Fahrstreifen frei.

Während der Arbeiten werden Mittelstreifenüberfahrten vor dem Brückenbauwerk hergestellt. Diese werden benötigt, damit das Brückenbauwerk wie geplant in den kommenden Sommerferien saniert werden kann.

Die Arbeiten werden bis Sonntag, 19. April, beendet. Zu Beeinträchtigungen der Anschlüsse von und zur A52 an der Anschlussstelle Essen-Haarzopf kommt es nicht.

Herausgeber:

Straßen.NRW - Regionalniederlassung Ruhr -
Harpener Hellweg 1
44791 Bochum
Telefon: +49 234 9552 0
Fax: +49 234 9552 435
E-Mail: kontakt.rnl.r@strassen.nrw.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK