Oberbürgermeister Thomas Kufen, Moderator Malte und Clown Bobori bei der Abschlussveranstaltung der Kinderfilmtage 2019. Foto: Renate Debus-Gohl

Kinderfilmtage suchen Kinderjury

Interessierte Kinder können sich bis zum 15. Mai bewerben

27.04.2020

Ende September startet mit den Kinderfilmtagen im Ruhrgebiet zum 37. Mal ein Festival für junge Kinofans. Hierfür werden wieder Nachwuchscineasten, die in der Kinderjury mitentscheiden möchten, gesucht.

Die Kinderjury entscheidet, wer am 4. Oktober den Kinderfilmpreis EMMI bei der Verleihung in der Essener Lichtburg überreicht bekommt. Im Rahmen der Preisverleihung stellt die Jury dann auf der Bühne nicht nur den diesjährigen Gewinner vor, sondern überreicht auch den mit 1000 Euro dotierten EMMI-Preis. Im Vorfeld schaut die Jury die unterschiedlichsten Filme des letzten Jahres an, diskutiert darüber und bewertet die Filme.

Teilnahmevoraussetzungen

Bewerben können sich Kinder, die gerne ins Kino gehen, großes Interesse an Filmen jeder Art haben und nach den Sommerferien in die 5. Klasse gehen. Zudem sollten die Bewerberinnen und Bewerber an folgenden Terminen Zeit haben: am 20. Juni für ein erstes Kennenlernen, am 12. und 13. September sowie 19. und 20. September, um die Wettbewerbsfilme zu sichten, am 27. September zur Eröffnung sowie am 4. Oktober zur Abschlussveranstaltung der Kinderfilmtage im Ruhrgebiet. Falls die Termine der Jury durch die noch nicht absehbare Entwicklung der Corona-Pandemie nicht stattfinden können, wird gemeinsam mit der Jury nach einem Alternativtermin gesucht.

Interessierte Kinder können gemeinsam mit ihren Eltern das Bewerbungsformular herunterladen, ausfüllen und bis zum 15. Mai als PDF-Dokument per Mail an jury@kinderfilmtage.de oder per Post an folgende Adresse senden:

Kinderfilmtage im Ruhrgebiet
c/o Jugendamt/Weststadthalle
Jörg Sender
Thea-Leymann-Straße 23
45127 Essen

Die Festivalleitung wählt aus allen Einsendungen sieben Jurykinder aus.

Weitere Informationen unter www.kinderfilmtage-ruhr.de.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de/presse

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK