Oberbürgermeister Thomas Kufen besucht Stiftsschule

09.06.2020

Oberbürgermeister Thomas Kufen hat am Donnerstag (4.6.) die Stiftsschule Essen besucht. Dabei konnte er sich einen Eindruck von der generalsanierten Turnhalle der Schule machen. Seit März kann die Turnhalle wieder für den Schul- und Vereinssport genutzt werden. Corona-bedingt musste die Halle aber zunächst geschlossen bleiben und auch eine feierliche Wiedereröffnung der Halle musste ausfallen.

Zudem hat sich der Oberbürgermeister bei seinem Besuch über die aktuelle Situation in der Schule informiert und eine Klasse besucht. Dabei lobte Kufen das Engagement der Schule sowohl beim Einhalten der Abstands- als auch der Hygieneregeln.

"Ich bin froh, dass es den Kindern teilweise wieder möglich gemacht wird, ihrem geregelten Alltag nachgehen zu können. Einen besonderen Dank geht dabei an die Schulleitung und die Lehrerinnen und Lehrer. Sie leisten in diesen schwierigen Zeiten einen essentiellen Beitrag für unsere Stadtgesellschaft", so Kufen abschließend.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de/presse

Oberbürgermeister Thomas Kufen (von rechts) in der generalsanierten Turnhalle mit Rektorin Nolte, Schulpflegschaftsvorsitzende Frau Stachow und Konrektorin Koscheike. Foto: Moritz Leick, Stadt Essen

Oberbürgermeister Thomas Kufen besuchte zusammen mit Rektorin Ulrike Nolte auch einen Unterrichtsraum. Augrund der aktuell gültigen Hygieneregeln müssen die Schülerinnen und Schülern großzügig Abstand halten. Foto: Moritz Leick, Stadt Essen
© 2020 Stadt Essen