Defekte Fernwärmeleitung: Schützenbahn wird stadtauswärts gesperrt

10.07.2020

Die STEAG muss auf der Schützenbahn im Ostviertel, im Abschnitt zwischen dem Viehofer Platz und der Goldschmidtstraße, eine defekte Fernwärmeleitung reparieren.

Aus diesem Grund wird die Schützenbahn ab Montag, 13. Juli, im besagten Abschnitt in Fahrtrichtung stadtauswärts voll gesperrt. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis zum 31. Juli andauern.

Eine Umleitung wird über den Viehofer Platz, Gladbecker Straße sowie Grillostraße eingerichtet.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de/presse

Foto: Elke Brochhagen, Stadt Essen
© 2020 Stadt Essen