Testergebnisse aus der Essener Kindertagesstätte im Südostviertel liegen vor

17.07.2020

Am Mittwoch (15.7.) gab es in einer Essener Kindertagesstätte im Südostviertel einen positiven Corona-Fall. Ein Kind wurde positiv auf das Coronavirus getestet. Die Testergebnisse von 14 weiteren Kita-Kindern sowie drei Geschwisterkindern liegen nun vor, alle Testergebnisse fielen negativ aus.

Die bereits angeordneten, häuslichen Quarantänen gelten aber auch weiterhin.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de/presse

© 2020 Stadt Essen