Weiteres Vorgehen bei der Neugestaltung des Regattabereichs am Baldeneysee beschlossen

26.08.2020

Der Rat der Stadt Essen hat in seiner heutigen (26.08.) Sitzung beschlossen, mit der Neugestaltung des Regattabereichs am Baldeneysee zu beginnen und beauftragt die Sport- und Bäderbetriebe Essen (SBE) die Vergabe der benötigten Planungsleistungen im Verhandlungsverfahren mit vorgelagertem Teilnahmewettbewerb durchzuführen.

Nachdem das Vergabeordnung-Verfahren (VgV) im Anschluss an den Planungswettbewerb "Neugestaltung des Regattabereichs am Baldeneysee Essen" im Mai 2020 aufgehoben wurde, erarbeiten die SBE die Planungsaufgabe unter Berücksichtigung der neuen Schwerpunktsetzung.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de/presse

© 2020 Stadt Essen