Steinschlag: Waldweg unweit der Geologischen Wand in Heisingen gesperrt

19.04.2021

Aufgrund eines Steinschlagereignisses im Bereich der Geologischen Wand nahe der Kampmannbrücke in Heisingen, mussten am vergangenen Freitagnachmittag (16.04.) zwei benachbarte Waldwege am Böschungsfuß gesperrt werden. Derzeit erfolgen Prüfungen durch einen kurzfristig beauftragten Gutachter, um das weitere Vorgehen abzustimmen. Die Sperrung der Wege muss daher zunächst bestehen bleiben.

Fußgänger*innen und Radfahrer*innen können den gesperrten Bereich auf der nahe gelegenen Straße „Stauseebogen“ umgehen.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: presse@essen.de
URL: www.essen.de/presse

Foto: Elke Brochhagen, Stadt Essen
© 2021 Stadt Essen