Projekt "BEWEGT und GESUND Aufwachsen im Quartier" – Gesundheit von Kindern

26.04.2021

Heute (26.04) fand die konstituierende Sitzung des Beirats für das Projekt "BEWEGT und GESUND Aufwachsen im Quartier" statt. Für das Projekt hatte das Gesundheitsamt der Stadt Essen gemeinsam mit dem Essener Sportbund e.V. einen Förderantrag bei der Arbeitsgemeinschaft Lebenswelten der GKV in NRW gestellt. Seit November 2020 wird das Gemeinschaftsprojekt des Essener Sportbundes e.V. und des Gesundheitsamtes Essen gefördert.

Ziel des Projekts ist es, die Gesundheit von Kindern bis zum Alter von 10 Jahren zu fördern. Im Fokus steht dabei die Bewegungs- und Sportförderung, ergänzt durch die Themen gesunde Ernährung und Medienkonsum. Umgesetzt werden soll dies durch den Aufbau von Netzwerken, das Schaffen von bedarfs- und bedürfnisadäquate Bewegungs- und Sportangeboten, verbesserte Partizipationsmöglichkeiten sowie die Übertragung der gewonnenen Erkenntnisse in weitere Stadtteile. Das partizipativ angelegte und wissenschaftlich begleitete Projekt wird zunächst bis 2023 in den beiden Essener Stadtteilen Frohnhausen und Altendorf durchgeführt.

Neben dem Beirat für das Projekt, der sich aus relevanten Akteur*innen der Stadt wie der Fachbereichsleitung des Gesundheitsamtes der Stadt Essen Juliane Böttcher, dem Fachbereichsleiter des Jugendamts der Stadt Essen Carsten Bluhm sowie Thorsten Flügel, Geschäftsführer des ESPO zusammensetzt, wird das Projektteam bestehend aus Mitarbeiter*innen der beiden Antragsteller Essener Sportbund e.V. und Gesundheitsamt Essen sowie aus dem Jugendamt durch eine Steuerungsgruppe ergänzt. Der Beirat soll dabei eigenes Erfahrungswissen einbringen und den Austausch von Verwaltungsspitze, Politik und Stadtgesellschaft gewährleisten.

Weitere Informationen zu dem Projekt finden Interessierte auf www.essener-sportbund.de/bewegt-und-gesund-im-quartier.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de/presse

Die Mitglieder des Beirats für das Projekt "BEWEGT und GESUND Aufwachsen im Quartier" bei der konstituierenden Sitzung.
© 2021 Stadt Essen