Terminvorschau des Oberbürgermeisters

30.04.2021

Oberbürgermeister Thomas Kufen lässt wöchentlich einen Einblick in seinen Kalender zu. Hier ein kleiner Auszug seiner öffentlichen Termine:

Montag, 3. Mai
Der Montag beginnt für Oberbürgermeister Thomas Kufen mit einer Vielzahl von Gesprächen, die zur Eindämmung des Coronavirus zumeist in digitaler Form durchgeführt werden. Am Mittag nimmt das Stadtoberhaupt an einer Videokonferenz anlässlich des 14. Bundeskongress Nationale Stadtentwicklungspolitik teil und geht anschließend in einen Austausch mit dem Minister für Bundes- und Europaangelegenheiten sowie Internationales des Landes Nordrhein-Westfalen, Dr. Stephan Holthoff-Pförtner, über die Potentiale internationaler Netzwerkarbeit.

Dienstag, 4. Mai
Nach der regelmäßigen Sitzung des Verwaltungsvorstandes der Stadt Essen unter Leitung des Oberbürgermeisters am Dienstagmorgen in virtueller Form, findet am Mittag ein digitales Austauschgespräch zum Thema "Glasfaserausbau in Essen" statt. Am Abend nimmt das Stadtoberhaupt dann wieder verschiedene Videobotschaften auf, die im Anschluss in den sozialen Netzwerken zur Information für die Essener Bürger*innen veröffentlicht werden.

Mittwoch, 5. Mai
Mittwochvormittag nimmt Oberbürgermeister Thomas Kufen einige virtuelle Termine wahr. Am Mittag tagt der Rheinische Sparkassen- und Giroverband ebenfalls in digitaler Form, zu dessen Vorstand auch das Stadtoberhaupt gehört. Unter der Leitung des Oberbürgermeisters findet am Abend noch die regelmäßige Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses im Essener Rathaus statt.

Donnerstag, 6. Mai
Oberbürgermeister Thomas Kufen startet den Donnerstag mit einer Vielzahl von Telefon- und Videokonferenzen. Am Mittag nimmt das Stadtoberhaupt dann an dem jährlichen Pressetermin der Verkehrswacht Essen zum Thema "Sicher zur Schule" teil. Anlässlich des Neuberufenenempfangs der Universität Duisburg-Essen wird der Oberbürgermeister im Anschluss eine Rede in digitaler Form halten.

Freitag, 7. Mai
Gemeinsam mit der Geschäftsführung der Health Care Business GmbH (hcb), die 2006 unter der Beteiligung des RWI - Leibniz-Instituts Essen gegründet wurde, findet am Freitagmorgen das Kick Off-Meeting zur Konzeptionierung eines wohnortnahen, integrierten, sektorenübergreifenden Gesundheitszentrums (auch "Stadtteilklinik" genannt) für den Essener Norden statt. Am Mittag besucht Oberbürgermeister Thomas Kufen dann zusammen mit dem Gesundheitsdezernenten Peter Renzel das St. Vincenz-Krankenhaus in Stoppenberg, um sich ein persönliches Bild vom Zustand des Gebäudes zu machen.

Samstag, 8. Mai
Anlässlich der ATT 2021 digital - Europas größter Messe für Amateurastronomen - wird Oberbürgermeister Thomas Kufen am Samstag eine Rede in digitaler Form an die interessierten Gäste und Aussteller richten.

Sonntag, 9. Mai
Um soziale Kontakte bewusst zum Schutz vor der weiteren Ausbreitung des Coronavirus zu vermeiden, finden an diesem Sonntag keine offiziellen Repräsentationstermine des Stadtoberhauptes statt.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de/presse

© 2021 Stadt Essen