Verkehrseinschränkungen auf der Frohnhauser Straße

25.06.2021

Die Ruhrbahn führt auf der Frohnhauser Straße im Bereich Breslauer Straße bis Gervinusstraße im Frohnhausen umfangreiche Gleisbauarbeiten durch. Ab Freitag, 2. Juli, um 23:55 Uhr bis Mittwoch, 7. Juli, wird im ersten Bauabschnitt der Kreuzungsbereich Frohnhauser Straße / Berliner Straße komplett gesperrt. Entsprechende Umleitungsempfehlungen werden ausgeschildert.

Ab Mittwoch, 7. Juli, um 14 Uhr wird die Vollsperrung im nächsten Bauabschnitt aufgehoben und die Berliner Straße wieder freigegeben. Die Frohnhauser Straße wird dann zwischen Frankfurter Straße und Gervinusstraße in Fahrtrichtung Rüdesheimer Straße zur Einbahnstraße. Für die Gegenrichtung wird eine Umleitungsempfehlung über die Rüdesheimer Straße, Leipziger Straße, links Mülheimer Straße bis zur Frohnhauser Straße eingerichtet.

Ortskundige Verkehrsteilnehmer*innen werden gebeten den Baustellenbereich großräumig zu umfahren.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: presse@essen.de
URL: www.essen.de/presse

© 2021 Stadt Essen