Startschuss der Tour de Rü 2021

13.09.2021

Oberbürgermeister Thomas Kufen hat am Samstag, 11. September, den offiziellen Startschuss für die Tour de Rü 2021 gegeben. Die Oldtimerausfahrt musste zuletzt pandemiebedingt ausfallen.

"Ich freue ich mich, dass die Rundfahrt heute endlich wieder an den Start geht. Das Veranstalterteam um Dr. Rolf Krane von der Interessengemeinschaft Rüttenscheid (IGR) e.V. hat alles gegeben, damit die Ausfahrt corona-konform stattfinden kann. Ich danke allen, die die Organisation für die 17. Ausfahrt übernommen und damit vielen Teilnehmenden und Zuschauenden einen schönen Ausblick verschafft haben“, begrüßte das Stadtoberhaupt.

In diesem Jahr fand die Tour de Rü zum 17. Mal mit rund 130 hochklassige Oldtimer von Baujahr 1927 bis 1965 statt. Startpunkt der Ausfahrt war in Rüttenscheid. Ziel war in diesem Jahr das im Tudorstil erbaute Schloss Herdringen bei Arnsberg.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de/presse

Oberbürgermeister Thomas Kufen (links) und Claudio Schlegtendal beim Start der "Tour de Rü" an der Messe Essen.
© 2021 Stadt Essen