Stadt legt Bebauungsplan "Palmbuschweg / Milchhof" öffentlich aus

Der Bebauungsplan ist von Dienstag, 26. Oktober, bis Freitag, 26. November, einsehbar.

20.10.2021

Die Stadt Essen stellt für den Bereich des ehemaligen Milchhofes "Kutel" in Altenessen-Süd einen Bebauungsplan auf. Der Bebauungsplan wird von Dienstag, 26. Oktober, bis Freitag, 26. November, öffentlich ausgelegt. In diesem Zeitraum können interessierte Bürger*innen die Planunterlagen im Amt für Stadtplanung und Bauordnung, Lindenallee 10, Deutschlandhaus, 3. Etage, Raum 301b, montags bis freitags von 8 bis 15 Uhr einsehen. Für die Einsicht in die Planunterlagen wird um vorherige Anmeldung (mit Angabe von Namen, Adresse, Telefonnummer) telefonisch unter 0201 88-61354 oder online auf www.essen.de/stadtplanung gebeten. Ein Betreten der Räumlichkeiten ist nur mit einer medizinischen Maske gestattet. Die aktuell geltenden Abstands- und Hygienevorschriften sind zu beachten.

Zum Bebauungsplan "Palmbuschweg / Milchhof"

Die Fläche des ehemaligen Milchhofes "Kutel" in Altenessen-Süd umfasst ein Areal von etwa drei Hektar, zwischen der Straße Palmbuschweg im Norden und der Köln-Mindener-Bahn im Süden. Im Plangebiet ist die Entwicklung eines Urbanen Gebietes mit der Mischung entsprechender Nutzungen vorgesehen. Es sollen wohnverträgliche Gewerbe- und Dienstleistungsnutzungen neben dem Angebot an Wohnraum in zentraler Lage des Stadtteils Altenessen-Süd entstehen. Das vollständig überbaute und versiegelte Betriebsgelände des "Kutels" liegt seit 2001 brach und ist derzeit durch verschiedene Kleinmieter nur wenig belebt. Die Gebäude, Lager- und Produktionsstätten sind verfallen. Eine Umnutzung der vorhandenen Gebäudesubstanz ist nicht mehr möglich.

Interessierte finden zudem umfassende Informationen zum Bebauungsplan ab dem Beginn der öffentlichen Auslegung unter der Adresse www.essen.de/stadtplanung. Hier können ebenfalls Stellungnahmen abgegeben werden. Alle interessierten Bürger*innen sind eingeladen, sich am Planungsprozess zu beteiligen.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: presse@essen.de
URL: www.essen.de/presse

Die Fläche des Bebauungsplans "Palmbuschweg / Milchhof".
© 2021 Stadt Essen