Erweiterung der Öffnungszeiten in den Stadtteilbädern Altenessen, Borbeck, Kupferdreh und Stoppenberg

05.11.2021

Ab Montag, 8. November, sind die Stadtteilbädern Altenessen, Borbeck, Kupferdreh und Stoppenberg wieder wie folgt für das Publikum geöffnet:

Alte Badeanstalt (Altenessen)

  • Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag von 7 bis 10 Uhr und von 15 bis 18 Uhr
  • Mittwoch von 7 bis 10 Uhr
  • Samstag von 7 bis 13 Uhr
  • Sonntag und an Feiertagen geschlossen

Stadtbad Borbeck

  • Montag von 7 bis 9:15 Uhr und von 16 bis 18:30 Uhr
  • Dienstag und Donnerstag von 6:30 bis 9:15 Uhr
  • Mittwoch von 7 bis 9:15 Uhr und von 16 bis 19:30 Uhr
  • Freitag von 7 bis 11:15 Uhr und von 14 bis 20 Uhr
  • Samstag von 7 bis 13 Uhr
  • Sonntag von 8 bis 12 Uhr

Stadtbad Kupferdreh

  • Montag bis Mittwoch von 7 bis 10 Uhr
  • Donnerstag von 7 bis 10 Uhr und von 16 bis 21 Uhr
  • Freitag und Samstag von 7 bis 13 Uhr
  • Sonntag geschlossen

Nord-Ost-Bad (Stoppenberg)

  • Montag, Dienstag und Donnerstag von 7 bis 10 Uhr
  • Mittwoch von 7 bis 10 Uhr und von 16 bis 21 Uhr
  • Freitag von 7 bis 21 Uhr
  • Samstag von 7 bis 13 Uhr
  • Sonntag von 8 bis 13 Uhr

Das Stadtbad Werden bleibt bis auf Weiteres für die Öffentlichkeit geschlossen.

Für den Besuch der Essener Hallenbäder gilt nach den aktuellen Vorgaben der Corona-Schutzverordnung weiterhin die 3G-Regelung (vollständig geimpft, genesen oder negativ getestet). Bitte bringen Sie Ihren jeweiligen Immunisierungs- oder Testnachweis sowie ein amtliches Ausweispapier mit. Schüler*innen gelten aufgrund ihrer Teilnahme an den verbindlichen Schultestungen als getestete Personen. Kinder bis zum Schuleintritt sind ohne Coronatest getesteten Personen gleichgestellt.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: presse@essen.de
URL: www.essen.de/presse

© 2022 Stadt Essen