Für die Sicherheit der Radfahrenden – Neues Bike Lane System an der Frohnhauser Straße installiert

31.08.2022

An der Frohnhauser Straße im Westviertel hat das Amt für Straßen und Verkehr der Stadt Essen gestern (30.08.) ein neuartiges Radwegsystem eingerichtet. Das System verstärkt auf einer Strecke von 56 Metern von der Kreuzung Frohnhauser Straße / Hans-Böckler-Straße bis zur Einmündung auf das Gelände der ansässigen Autowaschstraße und Tankstelle die Trennung von Auto- und Radverkehr. Das neue Radwegsystem zeichnet sich dadurch aus, dass es einfach zu verbauen und dadurch flexibel einsetzbar ist.

Anlass für den Einsatz des neuen Bike Lane Systems war die Situation an der Zufahrt zu der Autowaschanlage und Tankstelle an der Frohnhauser Straße. Vor allem bei hohem Kundenaufkommen kam es regelmäßig zu der Situation, dass sich die Pkw-Warteschlange auf den Radweg ausdehnte. Dadurch sahen sich Radfahrende gezwungen, auf die Autofahrbahn auszuweichen, was zu Gefährdungen führte. Mit dem nun errichteten System wurde zwischen Autofahrbahn und Radweg eine Schwelle errichtet, um Radfahrende schützen. Die Schwelle sorgt dafür, dass Autofahrer*innen die Radverkehrsanlage nur noch im Zufahrtsbereich auf Gelände der Tankstelle bzw. Autowaschstraße queren können.

Das System besteht im Wesentlichen aus weißen Leitschwellen, die auf die Straßenoberfläche aufgelegt werden, und aus sogenannten Leitboys, Sichtzeichen, die flexibel auf den Leitschwellen aufgesetzt werden. Die Leitboys sind im Notfall unfallfrei überfahrbar und richten sich danach wieder auf. Das System, welches 100 Euro pro laufendem Meter kostet, dient als Pilotprojekt der Stadt Essen. Auf dem Prüfstand stehen sowohl die erhöhte Sicherheit für Radfahrende, die Haltbarkeit als auch die Reparaturanfälligkeit.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: presse@essen.de
URL: www.essen.de/presse

Auf einer Länge von 56 Metern wurde das neue Bike Lane System an der Frohnhauser Straße installiert.

Das neue Bike Lane System soll für mehr Sicherheits für Radfahrer*innen im Bereich Einmündung auf das Gelände der Autowaschstraße und Tankstelle sorgen.
© 2021 Stadt Essen