Wiedereröffnungsfest im Computainer in Vogelheim

Am Freitag, 23. September, von 14 bis 17 Uhr, Kleinstraße 28, 45356 Essen.

16.09.2022

Das städtische Begegnungszentrum "Computainer", feiert am Freitag, 23. September, in der Zeit von 14 bis 17 Uhr, sein Wiedereröffnungsfest. Nach seinem Umzug vom alten Standort auf der Grünfläche im Stakenholt, kann nun das neue Containergebäude auf der Kleinstraße 28, 45356 Essen, offiziell durch Oberbürgermeister Thomas Kufen eröffnet werden.

Zu der Veranstaltung sind alle interessierten Essener*innen herzlich eingeladen. An verschiedenen Informationsständen stellen die Kooperationspartner*innen des Computainers ihre Arbeit vor. Dazu zählen das Institut für Stadtteilentwicklung, Sozialraumorientierte Arbeit und Beratung (ISSAB) der Universität Duisburg-Essen, das Zentrum 60plus, der Deutsche Kinderschutzbund, die Caritas-SkF-Essen gGmbH, der Gesundheitskiosk, die Akademie für Bildung und Soziales sowie die Arbeiterwohlfahrt Essen. Zudem gibt es für die Besucher*innen ein gastronomisches Angebot sowie Spaß- und Spielangebote wie Kinderschminken, das Spielmobil der AWO, eine Hüpfburg, eine "Komma Quatschen"-Aktion oder einen Alterssimulationsanzug.

Der "Computainer" ist seit seiner Eröffnung im Jahr 2003 zu einer etablierten Institution im Stadtteil Vogelheim geworden. Er ist vor allem ein Zentrum für Begegnung, Beratung und Bildung für Bürger*innen aus dem Stadtteil Vogelheim.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: presse@essen.de
URL: www.essen.de/presse

© 2021 Stadt Essen