Wahlen

Bürgerentscheid am 3. Februar 2013 im Stadtbezirk II

Am Sonntag, den 3. Februar 2013 fand in Essen im Stadtbezirk II (Stadtteile Rüttenscheid, Bergerhausen, Rellinghausen und Stadtwald) ein Bürgerentscheid zu folgender Frage statt:

„Sind Sie dafür, dass die Von-Seeckt-Straße und die Von-Einem-Straße ihre Namen weiterhin behalten sollen?“

Die Frage wurde zu 79,7 Prozent mit ja beantwortet.
Die notwendige Mindeststimmenanzahl (6.829 Stimmen) wurde erreicht.

Eckdaten zum Stadtbezirk II:
Einwohner Stadtbezirk II: 53.468
Abstimmungsberechtigte: 45.525
Quorum (§ 26 Abs. 7 GO NRW) = 15 Prozent: 6.829
Das Quorum von 15 Prozent ergibt sich aus § 26 Abs.7 der Gemeindeordnung NRW, da im Stadtbezirk II der Stadt Essen über 50.000 und bis zu 100.000 Einwohner mit Hauptwohnsitz gemeldet sind.

Allgemeine Wahlangelegenheiten, Wahlvorschläge, Nachrückverfahren, Wahl- und Stimmbezirkseinteilung

Herr Mackowiak
+49 201 8812313
weitere Informationen (Sprechzeiten, Anschrift, Dienstleistungen...)

Allgemeine Wahlangelegenheiten, Wahlvorschläge, Nachrückverfahren, Wahl- und Stimmbezirkseinteilung

Herr Mackowiak
+49 201 8812313
weitere Informationen (Sprechzeiten, Anschrift, Dienstleistungen...)
© 2020 Stadt Essen