Europäische Veranstaltungen

Vorträge von Botschafter*innen, Diskussionen mit Professor*innen, Dialog-Frühstücke mit EU-Parlamentarier*innen, Seminare mit EU-Expert*innen aus der Praxis, Planspiele und Workshops mit Schüler*innen... Seien Sie dabei!

Die Veranstaltungen des Europe Direct-Informationszentrums - Essen werden von der Europäischen Kommission gefördert. Die Teilnahme ist - bis auf die Seminare - kostenfrei. Aus organisatorischen Gründen bitten wir jedoch um Anmeldung.

Europe Direct - Veranstaltungen


28.08.2020
15:30 bis 19:00 Uhr


- Autorinnen-Vortrag mit fishbowl-Diskussion

ChorForum Essen
Aufrgund des Coronavirus abgesagt. Neuer Termin folgt.

17.03.2020
ganztags
EU-Politik hautnah
- Brüssel-Exkursion für Bürger*innen
Aufgrund des Coronavirus abgesagt.

01.04. - 02.04.2020
ganztags
(geschlossene Veranstaltung)
Multi Level Governance. Einblicke in die Zusammenarbeit von EU und Stadt
- Brüssel-Exkursion für politische Multiplikator*innen
15.01.2020
(geschlossene Veranstaltung)
Phantastic Plastic? Eine Taktik für das Plastik.
- Planspiel zum Gesetzgebungsverfahren der EU mit Schülerinnen und Schülern

Rathaus, Ratstrakt
14.01.2020
10.00 - 16.00 Uhr
(geschlossene Veranstaltung)
Phantastic Plastic? Eine Taktik für das Plastik.
- Workshop für Schülerinnen und Schüler

Haus der Technik

Weitere Veranstaltungen

19.02.2020
18.00 - 19.30 Uhr
Free Interrail: DiscoverEU mit den Europaaktivisten "Herr und Speer"
- Vortrag und Diskussion

BMV-Schule Essen-Holsterhausen, Aula

Auf dem Laufenden bleiben?

Der Weg zum Europe Direct-Informationszentrum

© 2020 Stadt Essen