Zahlen-Daten-Fakten zu Dellwig

Wohnen in Dellwig

Im Stadtteil leben über 12.000 Einwohner*innen, einige davon in kleinen Siedlungen. Dazwischen findet man im gesamten Stadtteil zahlreiche Grünflächen und Kleingartenanlagen.
An der Grenze zum Stadtteil Bergeborbeck und zu Bottrop sind mehrere Firmen in Gewerbegebieten ansässig.

Einkaufen in Dellwig

Supermärkte, Discounter, Bäckereien und Apotheken sind im Stadtteilgebiet fußläufig erreichbar. Ansonsten ist man mit dem Auto innerhalb von zehn Minuten am CentrO Oberhausen und innerhalb einer Viertelstunde in der Essener Innenstadt.

Verkehrsanbindung

Nur wenige Minuten von Dellwig entfernt liegt die A42, auf der man von "Bottrop-Süd" aus über Oberhausen und Duisburg bis nach Kamp-Lintfort bzw. in die andere Richtung über Gelsenkirchen, Herne und Castrop-Rauxel bis nach Dortmund fahren kann.

ÖPNV-Anbindungen

Zentrale Haltestellen

Reuenberg
Bus: 166, 185
Straßenbahn: 103; NE 12

Langhölterweg
Bus: 166, 186; NE 16

Nächstgelegene Bahnhöfe

Essen Dellwig
S-Bahn: S2, 185, 166, 103, NE 12

Essen Dellwig-Ost
S-Bahn: S9, 185, 166, 103, NE 12

© 2020 Stadt Essen