Zahlen-Daten-Fakten zu Frillendorf

Wohnen in Frillendorf

Frillendorf hat eine überwiegend lockere Bebauung. Diese besteht zumeist aus Einfamilienhäusern und kleineren Mehrfamilienhäusern mit großen Gärten. Beim Spazieren entdeckt man auch das ein oder andere Zechenhaus. Die alten Zechengelände sind heute größtenteils Gewerbegebiet.

Im Süden sorgt die Anbindung an die A40 für ein größeres Verkehrsaufkommen. Im nördlichen Teil befinden sich sehr ruhige Wohngebiete. Hier kann bei entspannenden Spaziergängen im Grünen der Alltagsstress vergessen werden.

Einkaufen in Frillendorf

Im Norden Frillendorfs befinden sich zwei große Discounter in der Hubertstraße. In der Langemarckstraße befindet sich ein Baumarkt sowie eine Bäckerei. Ein weiterer Supermarkt und auch zwei Bäckereien befinden sich weiter südlich in der Frillendorfer Straße, nahe der Anbindung zur A40. Ein weiterer Baumarkt und eine Bäckerei befinden sich auf der Frillendorfer in Richtung Stadtkern.

ÖPNV - Anbindungen

Zentrale Haltestellen

Frillendorfer Platz
Bus: 146, 166, NE4

Hubertstraße
Bus: 154, 155, NE3

Nächstgelegener Bahnhof

Essen Hauptbahnhof
Bus: 146

© 2020 Stadt Essen