Sehenswürdigkeiten

  • Wasserturm am Steeler Berg
    Der Wasserturm am Steeler Berg ist quasi das Wahrzeichen des Südostviertel und wurde 1985 in die Denkmalliste Essens aufgenommen. Bis heute besteht die Funktion des Wahrzeichens als Wasserturm, außerdem ist er auch der Sitz der Essener Tafel.

Freizeit

  • Eulenspiegel
    Das Eulenspiegel ist ein 1955 eröffnetes historisches Kino, das gelegentlich Stummfilme zeigt. Die innere Ausstattung des Kinos ist historisch erhalten.
  • Jugendeinrichtung Storp9
    In der Jugendeinrichtung Storp9, nördlich der Steeler Straße, können sich Jugendliche an verschiedenen künstlerischen Projekten beteiligen. An der Stadtteilgrenze liegt der Tennisclub Schellenberg. Hier können sich Leute aller Altersklassen sportlich betätigen.
© 2020 Stadt Essen