100 Jahre Jugendamt - 1924 bis 2024

100 Jahre Kinder fördern - Jugendliche beteiligen - Familien stärken

Das Jugendamt Essen feiert im Jahr 2024 sein 100-jähriges Jubiläum. Durch den rechtskräftigen Gemeindebeschluss der Sitzung der Stadtver­ordneten­versam­mlung am 18. Juli 1924 wurde das Jugendamt für den Stadtkreis Essen gebildet.

Basis ist für die Gründungen von Jugendämtern ist das 1922 vom Parlament der 1. Deutschen Republik verabschiedete Reichsjugend­wohlfahrts­gesetzes (RJWG), das Kindern und Jugendlichen erstmals in Deutschland ein eigenes Recht auf angemessene Erziehung einräumte. Im Vordergrund der Arbeit stand in der Gründerzeit vor allem die Koordination von freiwilligen und staatlichen Hilfen für Minderjährige.

Das Jugendamt der Stadt Essen

Das Jugendamt der Stadt Essen ist mittlerweile der größte Fachbereich der Stadt Essen mit 1.833 Mitarbeiter*innen, die Kinder, Jugendliche und Familien in der Stadt Essen unterstützen.

Das Jugendamt hat über 90 Standorte in der Stadt Essen, dazu gehören unter anderen 50 städtische Kitas, 12 städtische Bürger- und Begegnungszentren, Stadtteilbüros, 9 Bezirksstellen der Sozialen Dienste, das Jugend­psycholo­gische Institut mit vier Standorten, die Jugendberufsagentur, die Jugendgerichtshilfe, die Weststadthalle, die zentrale Jugendarbeit und noch viele Standorte mehr.

Das Jugendamt Essen ist in der Jugendhilfe­landschaft bundesweit angesehen. Der Stadt Essen gelang es als einziger Kommune bislang das Branchen­treffen - der Jugendhilfe den Deutschen Kinder- und Jugendhilfetag (DJHT) gleich drei Mal nach Essen zu holen (2004, 2008 und 2021).

weitere Veranstaltungen

Im Jubiläumsjahr 100 Jahre Jugendamt werden noch weitere Veranstaltungen stattfinden, schauen Sie gerne regelmäßig auf der Homepage nach.

Veranstaltungen

Januar, Montag, 29. Januar 2024 von 15 bis 18 Uhr im Storp9, Südostviertel
"Familien stärken, Kinder schützen - 100 Jahre Jugendamt der Stadt Essen": Kaffee, Tee, Wasser und Waffeln werden im Stadtteilbüro Storp9, Storpstraße 9, kostenlos an Besucher*innen verteilt, Schnitzeljagd für Kinder mit Aufgaben und Fragen zu Kinderrechten in Kooperation mit der Jugendhilfe und CSE, Kinderschminken in Kooperation mit der Zielscheibe e.V., Mehrere Infostände zu den Aufgabenbereichen des Jugendamtes.
Februar, 27. Februar bis 1. März 2024 im Jugend- und Bürgerzentrum JuBB Werden
Aktionstage zum Thema "Kommunikation gestern, heute, morgen", im Jugend- und Bürgerzentrum JuBB Werden, Wesselwerth 10, 27. Februar bis 1. März 2024
Dienstag: Musik, 16 bis 19 Uhr: Workshop "Zukunftsmusik" im Tonstudio für Jugendliche (10-16 Jahre)
Mittwoch: Malen, 15 bis 17 Uhr: Mal-Workshop „Wie stelle ich mir die Welt in 100 Jahren vor“ (Fortlaufend, beginnend 6 Wochen vorher), Vorbereitung der Vernissage mit den entstandenen Bildern
Donnerstag: Computer, 15 bis 17 Uhr: Workshop "Programmieren für Grundschüler", 15 bis 17 Uhr: Workshop "KI und Fake News" für Jugendliche (10-16 Jahre)
Freitag: Abschlusstag, 11 Uhr: Theaterstück "Schwarzes Gold" für Grundschulklassen, 15 Uhr: Theaterstück "Schwarzes Gold" für alle Interessierten, Ausstellung der Bilder aus dem Mal-Workshop, Abschluss: Versiegelung und Vergrabung der "Zeitkapsel"
März: 18. bis 22. März 2024 täglich von 14 bis 19 Uhr, im Stadtteilbüro Altenessen
Stadtteilrallye durch Altenessen, das Stadtteilbüro Altenessen, Bäuminghausstraße 64-66, plant für die Zeit vom 18. bis 22. März jeweils in der Zeit von 14 bis 19 Uhr eine Stadtteilrallye mit verschiedenen Fragestellungen rund um Altenessen. Alle großen und kleinen Teilnehmenden können sich in dieser Zeit einen Rallyebogen im Stadtteilbüro abholen (oder auch auf der Homepage downloaden) und erhalten für einen ausgefüllten Rallyebogen eine kleine Überraschung. 18. bis 22. März 2024 täglich in der Zeit von 14 bis 19 Uhr
April: Mittwoch, 17. April 2024 12 bis 18 Uhr, Bürgerzentrum Kon-Takt, Katernberg
Im Bürgerzentrum Kon-Takt, Katernberger Markt 4, treffen Kulturen aufeinander. Das Bürgerzentrum stellt unterschiedliche Kulturen vor - kulinarische Köstlichkeiten aus unterschiedlichen Ländern werden geboten. Kommen Sie vorbei und lernen Sie neue Kulturen näher kennen, 17. April 2024 von 12 bis 18 Uhr
Mai: Dienstag, 28. Mai 2024 15 bis 18 Uhr, Begegnungszentrum Weberplatz, Stadtkern
"Weltspieltag" das Begegnungszentrum Weberplatz, Weberplatz 3, öffnet seine Türen. Anlässlich des Weltspieletags werden mit Besucher*innen unterschiedliche Spiele ausprobiert. 28. Mai 2024 von 15 bis 18 Uhr
Juni: Samstag, Am Samstag, 8. Juni von 14 bis 18 Uhr, Christinenpark fest der Villa Rü, Rüttenscheid
Beim 22. Rüttenscheider Parkfest im Christinenpark werden im gesamten Christinenpark hinter der Villa Rü Kreativ- und Bewegungsstände die kleinen und großen Gäste zum Mitmachen einladen. 9. Juni von 14 bis 18 Uhr.

Juni: Sonntag, 9. Juni 2024 ab 14.30 Uhr, RWE-Nachwuchsleistungszentrum, AltenessenIm Juni findet ein spektakuläres Fußballturnier statt, bei dem Jugendeinrichtungen und Schulen aus den verschiedenen Stadtbezirken der Stadt Essen gegeneinander antreten werden.
Das Event am Sonntag, 9. Juni 2024 auf dem Nachwuchsleistungszentrum von Rot Weiß Essen an der Seumannstraße 55 in Essen verspricht spannende Spiele, sportliche Höchstleistungen und ein buntes Rahmenprogramm für die ganze Familie. Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, am 09. Juni 2024 ab 14:30 Uhr an der Seumannstraße 55, 45326 Essen, vorbeizukommen

Juni: Mittwoch, 12. Juni 2024 14 bis 17, Riehlparkfest, Riehlpark, Essen-West
Beim Riehlparkfest sind alle kleinen und großen Bürger*innen aus Essen-West zum Feiern und Spaßhaben in den Riehlpark eingeladen. Die Organisatorinnen*Organisatoren – das Jugendamt der Stadt Essen und die sozialen Institutionen im Umfeld – haben ein vielfältiges Festprogramm auf die Beine gestellt: Outdoor-Spiele, Kunst und Kreatives, Bewegungsangebote und Schminkstand. 12. Juni 2024 14 bis 17 Uhr, Riehlpark, Essen West.

Juni: Donnerstag, 27. Juni 2024 14 bis 16 Uhr, Bürgerladen Hörsterfeld, Hörsterfeld
"100 Jahre Jugendamt – warum wir gerne hier sind!" im Bürgerladen Hörsterfeld, Mierendorffweg 9, Es gibt Waffeln und Bewegungsangebote für Kinder sowie mehrere Infostände zu den Aufgabenbereichen des Jugendamtes, 27. Juni 2024 von 14 bis 16 Uhr in und vor dem Bürgerladen Hörsterfeld
Juli: Freitag, 5. Juli 2024, 14 bis 18 Uhr, Gelände Zeche Carl, Altenessen
Das Jugendamt der Stadt Essen feiert am Freitag, 5. Juli 2024 von 14 bis 18 Uhr ein großes Kinder- und Familien-Geburtstagsfest auf dem Gelände der Zeche Carl. Es gibt zahlreiche Spiel und Spaßangebote zum Entdecken, Toben und Ausprobieren. Das Jugendamt lädt Klein und Groß zu einem tollen Nachmittag und schönen Auftakt für die Sommerferien ein.

Juli: Freitag, 5. Juli 2024, 15 bis 17 Uhr, Stadtteilbüro M56 Frohnhausen, Frohnhausen
"Frohnhausen mal anders", das Stadtteilbüro M56, Mülheimer Straße 56, bietet eine Stadtteilrallye-/ -führung durch Frohnhausen 5. Juli 2024 von 15 bis 17 Uhr
August: Donnerstag, 22. August 2024, 15 bis 18 Uhr, Stadtteilbbüro Karnap Bürgerzentrum KaBüZe
"Sommer, Sonne, Stadtteilglück - 100 Jahre Jugendamt in Karnap", Gemeinsame Aktion mit Spiel und Spaß für Kinder und Eltern und allen Bewohner*innen Karnaps auf dem Karnaper Markt mit Kooperationspartner*innen am 22. August von 15 bis 18 Uhr.
September: Mittwoch, 18. September 2024 von 16 bis 18 Uhr, Treffpunkt, Stadtteilbüro Kraysel, Kray
Blühende Nachbarschaft, Gemeinsam mit Nachbarinnen*Nachbarn bepflanzt das Stadtteilbüro Kraysel, Heinrich-Sense-Weg 25, die Beete auf dem Krayer Markt mit Blumenzwiebeln, die im Frühling wunderschön aufblühen werden. Dazu gibt es ein paar Snacks und Getränke.18. September 2024 von 16 bis 18 Uhr, Treffpunkt am Kraysel

September: Freitag, 20.September 2024 von 15 bis 18 Uhr auf dem Alten Marktplatz Borbeck Weltkindertagsfest 2024
Es findet ein Weltkinder­tagsfest mit vielen Mitmach­angeboten für Kinder, Familien und allen Interessierten auf dem Alten Markplatz in Borbeck in Kooperation mit den verorteten Institutionen und Einrichtungen statt: vom vielfältigen Bühnenprogramm & Mitmachshow, über Leckereien bis hin zum kunterbuntem Kreativprogramm und Bewegungsangeboten; es ist für jeden etwas dabei!
Oktober: 1. Oktober bis 5. Oktober 2024, Eröffnungswoche Bürgerhaus Oststadt, Freisenbruch
Offizielle Eröffnungswoche des Bürgerhaus Oststadt
mit offiziellem Festakt für geladene Gäste am 01.02.2024
und täglichen Angebote für Kinder und Familien, Jugendliche, Senioren und Interessierte. Weitere Details folgen.
November: Samstag, 23. November 2024, 10 bis 14 Uhr, Begegnungszentrum Villa Rü, Rüttenscheid
Rüttenscheid, Villa Rü, "Join in and find out"-Schau rein und sei dabei! Bilderstrecke vom Jugendzentrum zum Bürgerhaus, Mitmachaktionen einiger Kurse im Haus. Möglichkeit sich auszuprobieren. 23. November 2024 von 10 bis 14 Uhr
Dezember: Donnerstag, 5. Dezember 2024, 15 bis 18 Uhr, Computainer, Vogelheim
"Winterzauber im Computainer" Verschiedene Aktionen in den Räumen des Computainers. Von Bastel- und Spielaktionen bis hin zu Backen und Naschen, ist für alle Altersklasse etwas dabei. 5. Dezember 2024 von 15 bis 18 Uhr

Veranstaltungen

Januar, Montag, 29. Januar 2024 von 15 bis 18 Uhr im Storp9, Südostviertel
"Familien stärken, Kinder schützen - 100 Jahre Jugendamt der Stadt Essen": Kaffee, Tee, Wasser und Waffeln werden im Stadtteilbüro Storp9, Storpstraße 9, kostenlos an Besucher*innen verteilt, Schnitzeljagd für Kinder mit Aufgaben und Fragen zu Kinderrechten in Kooperation mit der Jugendhilfe und CSE, Kinderschminken in Kooperation mit der Zielscheibe e.V., Mehrere Infostände zu den Aufgabenbereichen des Jugendamtes.

Frau Kutschker, Stefanie

100 Jahre Jugendamt - 5. Juli 2024 große Kinder- und Familien-Geburtstagsfest auf Zeche Carl

Das Jugendamt der Stadt Essen feiert am Freitag, 5. Juli 2024 von 14 bis 18 Uhr ein großes Kinder- und Familien-Geburtstagsfest auf dem Gelände der Zeche Carl. Es gibt zahlreiche Spiel und Spaßangebote zum Entdecken, Toben und Ausprobieren. Das Jugendamt lädt Klein und Groß zu einem tollen Nachmittag und schönen Auftakt für die Sommerferien ein.

100 Jahre Jugendamt - großes Fußballturnier am 9. Juni 2024 ab 14.30 Uhr, RWE-Nachwuchs­leistungs­zentrum

Am Sonntag, 9. Juni 2024 findet ab 14.30 Uhr ein spektakuläres Fußballturnier statt, bei dem Jugendeinrichtungen und Schulen aus den verschiedenen Stadtbezirken der Stadt Essen gegeneinander antreten werden.
Das Event auf dem Nachwuchs­leistungszen­trum von Rot-Weiß Essen an der Seumannstraße 55 in Essen verspricht spannende Spiele, sportliche Höchstleistungen und ein buntes Rahmen­programm für die ganze Familie. Alle Bürger*innen sind herzlich eingeladen!

100 Jahre Jugendamt - 60 Jahre Jugendpsychologisches Institut

Tage der offenen Tür:

  • JPI Steele: Mittwoch, 17. April 2024 (Paßstraße 2, 45276 Essen)
  • JPI Altenessen: Freitag, 11. Oktober 2024 (Wildpferdehut 2/ Altenessenerstr. 343, 45326 Essen)
  • JPI Altendorf: Mittwoch, 13. November 2024 (Kopernikusstraße 8, 45143 Essen)
  • jeweils 12 bis 17 Uhr

Großes Jubiläumsfest

Jubiläumsfest: Freitag, 23. August 2024 von 12 - 17 Uhr an der Burau Stiftung (Heisingerstraße 106, 45134 Essen).

Es sind alle interessierten Bürger*innen, Fachleute und Institutionen eingeladen.

Auftakt 100 Jahre Jugendamt

Frau Kutschker, Stefanie
© 2024 Stadt Essen