Informationen für Besucher*innen

Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag von 10 bis 18 Uhr.
Der Eintritt ist frei.

Überblicksführung

Eine Überblicksführung kann über das Sekretariat gebucht werden.
Dauer: ca. 1,5 Stunden
Kosten: 45 Euro pro Gruppe bis zu 20 Personen.

Führungen für Schulklassen, Auszubildende und Studenten sind kostenlos.

Führungen können nach Absprache auch in folgenden Sprachen angeboten werden:

  • Englisch
  • Arabisch
  • Französisch
  • Hebräisch
  • Polnisch

Öffentliche Führungen

Öffentliche Führungen durch die Ausstellungsbereiche finden jeweils am 1. und 3. Sonntag eines Monats um 15 Uhr statt.
Kosten: 3 Euro oder ermäßigt 2 Euro pro Person.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Die Öffentliche Führung am Sonntag, 17.03.2024, muss aufgrund einer Veranstaltung in der Alten Synagoge leider entfallen.

Führungen über jüdische Friedhöfe

Die Alte Synagoge Essen bietet Führungen über die geschlossenen jüdischen Friedhöfe im Segeroth (Assmannweg) und in Werden (Pastoratsberg) an.

Dauer: ca. 1 bis 1,5 Stunden
Gruppengröße: bis 20 Personen
Kosten: 45 Euro
Termine: Nach Vereinbarung

Männliche Teilnehmer werden gebeten, auf dem Friedhofsgelände eine Kopfbedeckung zu tragen. In Einzelfällen kann auch eine Kippah ausgeliehen werden.
Terminwünsche sind frühzeitig an die Alte Synagoge zu melden, dann wird geprüft, ob und wann ein Guide verfügbar ist.
Führungen werden nicht am Schabbat und an jüdischen Feiertagen angeboten.

Anmeldungen sind telefonisch oder per E-Mail möglich.
Telefon: 0201 88-45218 oder 0201 88-45268
E-Mail:alte-synagoge@essen.de

Barrierefreiheit

Das Haus ist bis auf wenige Ausnahmen barrierefrei.

Sie können die Ausstellung auch mit Hilfe unseres Audioguides (Deutsch und Englisch) erkunden. Bitte erkundigen Sie sich bei den Aufsichten nach der IP-Adresse, um den Audioguide auf Ihrem Mobiltelefon zu starten.

Hinweis: Aus Sicherheitsgründen dürfen größere Taschen nicht mit ins Museum genommen werden. Schließfächer befinden sich im Untergeschoss.

© 2024 Stadt Essen