Bildung und Vermittlung

Ausstellungsbreich Synagoge
Die Synagoge als Ort der Versammlung wird erfahrbar gemacht. Neben der wörtlichen Bedeutung wird auch die religiöse innerhalb des Judentums aufgezeigt. Abseits zweier Holzmodelle und verschiedener Bilder von Synagogen aus aller Welt, werden ebenfalls die verschiedenen Bestandteile und deren Funktion innerhalb einer jeden Synagoge erörtert.

Führungen
Bei den Führungen kann der Schwerpunkt entweder auf die Religion oder die Geschichte des Judentums gesetzt werden, wobei unabhängig vom Schwerpunkt durch alle sechs Ausstellungsbereiche des Hauses geführt wird.

Antisemitismus an Schulen
Hier finden Sie Informationen zum Thema "Antisemitismus an Schulen"
Antisemitismus an Schulen (pdf, 3398 kB)

Museumspädagogische Angebote
Für Schulklassen bietet die Alte Synagoge Workshops für Kinder und Jugendliche an.

Das Lehrhaus für Kinder richtet sich an Schülerinnen und Schüler von der 3. bis einschließlich zur 6. Klasse. Aus 13 Modulen zu Geschichte, Religion und Kultur können zwei bei der Buchung ausgewählt werden.
Weitere Informationen zum Lehrhaus für Kinder

Das Lehrhaus für Jugendliche ist für Schülerinnen und Schüler ab der 7. Klasse geeignet. Es kann aus diversen Themen von der "Geschichte des Hauses" über "Judentum und Islam", bis hin zum "jüdischen Leben in der heutigen Zeit" gewählt werden.
Weitere Informationen zum Lehrhaus für Jugendliche

© 2020 Stadt Essen