Kultur und Freizeit in Bergeborbeck

Sehenswürdigkeiten

  • Helmut Rahn Statue
    Direkt vor dem Stadion Essen steht auf dem nach ihm benannten Helmut-Rahn-Platz, die Helmut Rahn Statue. 1953 gewann er mit Rot Weiss Essen den DFB-Pokal und 1955 die deutsche Meisterschaft. Rahn wurde durch seinen Siegtreffer zum 3:2 im WM-Finale 1954 gegen Ungarn berühmt, der Deutschland zum Weltmeister machte und das "Wunder von Bern" begründete. Er trug wegen seiner Fähigkeiten als Führungsspieler den Spitznamen "Der Boss". 2003 ist er im Alter von 73 Jahren nach langer Krankheit in seiner Heimatstadt Essen gestorben. Auf der Beerdigung sagte Ministerpräsident Peer Steinbrück: "Er wird im Bewusstsein einer Nation unvergessen bleiben."

Freizeit

  • Autokino
    Im Autokino Essen findet man eine Kinobildwand mit 15 Metern Höhe und 36 Metern Breite, also ein Kinogenuss auf 540 Quadratmetern. Hier können bis zu 1000 PKW ihren Platz finden. Den Ton wird über das das eigene Autoradio empfangen. Donnerstags vormittags wird auf dem Gelände ein Trödelmarkt veranstaltet. Samstags findet hier der größte Gebrauchtwagenmarkt in Europa statt.
© 2020 Stadt Essen