Attraktivität der Dualen Ausbildung

In Deutschland gibt es ungefähr 350 Duale Ausbildungsberufe. Die meisten Berufsausbildungen finden in Deutschland im sogenannten Dualen System statt. Die Auszubildenden sind in einem Betrieb beschäftigt und absolvieren dort den praktischen Teil ihrer Ausbildung, begleitend besuchen sie die Berufsschule für den theoretischen Teil der Ausbildung. International genießt die deutsche Berufsausbildung einen hervorragenden Ruf und ist Basis für eine erfolgreiche Beschäftigungs- und Karriereperspektive.

Unter den Links finden Sie weitere Informationen unserer Partner zum Thema „Duale Ausbildung“.

Schulische Berufsausbildung

Neben der Dualen Ausbildung ist es möglich, eine Berufsausbildung an Berufsschulen zu absolvieren. Im Rahmen der schulischen Ausbildung kann auch ein Schulabschluss nachgeholt oder ein höherer Schulabschluss erreicht werden.

Unter den Links können Sie sich auf den Seiten der Essener Berufskollegs über schulische Ausbildungsgänge sowie beim Bildungspunkt über die schulische Bildung informieren.

© 2020 Stadt Essen