Elternberatung zur schulischen Inklusion

Wichtiger Hinweis:

Liebe Eltern!
Im Rahmen der zur Zeit geltenden Vorgaben bieten wir Ihnen auch weiterhin Beratung im BildungsPunkt an.
Bitte nehmen Sie dazu telefonisch Kontakt mit uns auf.

Es finden weiterhin keine offenen Sprechstunden statt!

Frau Biberich-Wiengarn:
Telefon: 0201 88 40 188

Frau Witteler:
Telefon: 0201 88 40 187
elternberatung@schulen.essen.de

Unser Beratungsangebot ist

  • kostenlos
  • neutral
  • vertraulich

Im Zusammenhang mit dem inklusiven Schulsystem stellen sich Ihnen als Eltern viele Fragen.

  • Was heißt eigentlich sonderpädagogischer Unterstützungsbedarf?
  • Was bedeutet zielgleicher und zieldifferenter Unterricht im Gemeinsamen Lernen?
  • Welche Unterstützungsmöglichkeiten gibt es im Schulalltag?
  • Welche Schulform passt zu meinem Kind?
  • Welche Schulabschlüsse sind für mein Kind möglich?

Wir informieren und beraten fachgerecht in allen Fragen zur schulischen Inklusion und unterstützen Sie in Ihrem Entscheidungsprozess.

An AO-SF-Verfahren (Ausbildungsordnung sonderpädagogische Förderung) sind wir nicht beteiligt und vermitteln keine Schulplätze!

Wo?

BildungsPunkt:
Lindenallee 57
45127 Essen
Tel.: +49 201 45 84 46 72

Falls Sie ein barrierefreies Beratungsangebot wünschen, bitten wir immer um Absprache eines persönlichen Termins.

Unser Angebot zum Herunterladen:

Fachbereich Schule

Pädagogische Dienste, Bildungsbüro

Elternberatung zur schulischen Inklusion und Koordinierung von Integrationshilfen in Schulen

Frau Biberich-Wiengarn
+49 201 88 40 188

Frau Lingner-Sievers
+49 201 88 40 189

Frau Witteler
+49 201 88 40 187

© 2021 Stadt Essen