Faire Woche

Transparenz und Information

Zum ersten Mal fand die Faire Woche 2001 statt. Seit 2003 informiert sie jedes Jahr in der 2. Septemberhälfte mit mehr als 2.500 Veranstaltungen über den Fairen Handel in Deutschland und weltweit.

Das Forum Fairer Handel in Kooperation mit TransFair und dem Weltladen-Dachverband ist Veranstalter.

Vor Ort übernehmen lokale Gruppen und Organisationen wie Weltläden, Aktionsgruppen, kirchliche Gruppen, Unternehmen, Supermärkte, Fairtrade-Schulen oder gastronomische Betriebe die Planung und Umsetzung der jährlich rund 2.000 bis 2.500 Aktionen.

Jährlich hat die Faire Woche ein anderes Motto oder Thema:

  • 2014 Ich bin Fairer Handel
  • 2015 Fairer Handel schafft Transparenz
  • 2016 Fairer Handel wirkt
  • 2017 Wirtschaftliche Perspektiven für die Produzenten und Produzentinnen im Globalen Süden
  • 2018 Gemeinsam für ein gutes Klima
  • 2019 Gleiche Chancen durch Fairen Handel
  • 2020 Nachhaltige/r Konsum und Produktion

Die Mitglieder der Steuerungsgruppe Fairtrade-Town Essen beteiligten bzw. beteiligen sich aktiv mit Infoständen und Aktionen an der jeweiligen Fairen Woche.

Klimaschutz Projekte

Wolsing, Dagmar
+49 201 8859117
weitere Informationen (Sprechzeiten, Anschrift, Dienstleistungen...)
© 2020 Stadt Essen