ExWoSt Projektpartner und Akteure

Als lokale Forschungsassistenz agiert die Universität Duisburg- Essen mit dem Institut für Stadtplanung und Städtebau sowie die Angewandte Klimatologie und Landschaftsökologie.

Das regionale Klimabüro Essen des Deutschen Wetterdienstes (DWD) unterstützt das Modellvorhaben mit Messfahrten und – stationen, als Berater mit Fachbeiträgen und durch Mitwirkung in Arbeitsgruppen.

In das Essener Modellvorhaben sind zahlreiche Projektpartner und Beteiligte einbezogen, unter anderem städtische Fachdienststellen und Tochtergesellschaften, Universitätsinstitute, Landesdienststellen, Immobilienwirtschaft, Umweltverbände, Emschergenossenschaft, Ruhrverband, RVR, Nachbarstädte und viele andere mehr.

Darüber hinaus wurde eine Kooperation mit dem Projekt "dynaklim" (Dynamische Anpassung an den Klimawandel in der Emscher-Lippe Region) vereinbart.

Koordinierung Umweltprüfung, Stadtklima

Frau Courtney
+49 201 8859105
weitere Informationen (Sprechzeiten, Anschrift, Dienstleistungen...)
© 2020 Stadt Essen