Wozu benötige ich einen Schwer - Behinderten - Ausweis?

In Deutschland gibt es einen Schwer – behinderten – Ausweis.

Schwer - behinderte Menschen bekommen den Ausweis.

Menschen mit Behinderungen bekommen Hilfe vom Staat.

Sie müssen für diese Hilfe oft nicht bezahlen.

Das heißt Nachteils – Ausgleich.

Zum Beispiel:

Sie müssen nicht für den Bus bezahlen.

Oder für manche Züge.

Sie haben besondere Rechte bei der Arbeit. Oder beim Amt.

Wenn Menschen mit Behinderungen die Hilfe bekommen wollen:

Sie müssen einen Antrag stellen.

Das geht so:

Sie gehen zum Amt für Schwer - behinderten – Angelegenheiten.

Die Menschen dort helfen Ihnen.

Die Adresse ist:

Amt für Soziales und Wohnen

Schwer – behinderten – Angelegenheiten und Elterngeld

Klinkestraße 29 – 31

45136 Essen

Sie können auch anrufen und einen Termin ausmachen.

Die Telefon – Nummer ist:

0201 – 88 50 583

© 2020 Stadt Essen