Logo der Aktionsgemeinschaft Essen forscht und heilt

Schlafstörungen und Ernährung

Vortrag im Rahmen des RREB e.V im Marienhospital Altenessen

21.09.2018

Der Verein Risiko Reduzierte Ernährungsberatung e.V. (RREB) lädt alle Interessierten zu einem Vortrag zum Thema Schlafstörungen und Ernährung am Donnerstag, den 27. September 2018 um 17:30 Uhr in das 6. OG. des Marienhospitals Altenessen ein. Referent ist PD. Dr. Horst Gerhard, Neurologe und Ärztlicher Leiter Physikalische und Rehabilitative Medizin des Medizinischen Versorgungszentrums am Philippusstift.

Dass zu viel und fettiges Essen oft schwer im Magen liegt, hat jeder schon einmal erfahren. Aber was ist das genau, was unseren Schlaf stört? Wirken sich bestimmte Lebensmittel auf den Schlaf aus und wenn ja wie? Kann eine gezielte Ernährung als Therapie Schlaftabletten ersetzen, die mit zum Teil erheblichen Nebenwirkungen behaftet sind? Diese und andere spannende Fragen werden Thema im Vortrag von Dr. Gerhard, an dessen Ende Raum für Fragen bleibt. Um formlose Anmeldung wird gebeten unter Tel. 0201 6400 1021.

Herausgeber:

Katholisches Klinikum Essen GmbH
Hospitalstraße 24
45329 Essen
Telefon: 0201 / 64 00 - 10 20
Fax: 0201 / 64 00 - 10 29
E-Mail: info@kk-essen.de
URL: Katholisches Klinikum Essen

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK