Wahlbeteiligung Kommunalwahl 2020

Zur zweistündlichen Wahlbeteiligung ist hier eine Grafik abgebildet. Verglichen werden die Wahlen der Jahre 2020 mit 2014. Die Beteiligung per Briefwahl wird gleichmäßig auf die Zweistundenabstände verteilt.

Die Kommunalwahl 2014 (KW) fand zeitgleich mit der Europawahl (EW) statt. Das Endergebnis Wahlbeteiligung Kommunalwahlen 2014 betrug 45,2 Prozent. Das Ergebnis weicht von der Zahl in der Grafik (Gesamtbeteiligung KW und EW) ab, da bei der Ermittlung der Wahlbeteiligung alle Wähler*innen gezählt wurden, die eine Stimme abgegeben hatten. Diese Zählung berücksichtigte nicht, für welche Wahl die Stimme abgegeben wurde.

Quelle: Amt für Statistik, Stadtforschung und Wahlen

© 2020 Stadt Essen