Ehrenamt des Monats

Naturschutzverein Volksgarten e.V. (NVV)

Die Geschichte des NVV:

Im Jahr 2008 geriet der Volkspark in ernste Gefahr:
Ein Großteil der Bäume und sogar die Teiche sollten, aus finanziellen Gründen, weichen. Engagierte Bürger taten sich zu einem Verein zur Rettung des Parks zusammen: der Naturschutzverein Volksgarten e.V. war geboren.

Von Anfang an hat der NVV mit Herzblut und Ausdauer seine ganze Kraft eingesetzt, den Park zu retten, und ihn in seiner eigentlichen Bestimmung als grüne Lunge von Kray und beliebtes Freizeitziel, zu bewahren.

Die Erfolge dieser Arbeit sind überall sichtbar. Durch unsere hartnäckige Initiative wurde der Volksgarten vorrangig in das Projekt „Neue Wege zum Wasser“ aufgenommen und das Projekt unter der Leitung von Grün und Gruga umgesetzt.

Tätigkeitsfelder des Naturschutzvereins Volksgarten e.V.:

  • Anlage, Pflege und Verbesserung von Biotopen im Volksgarten
  • Artenschutzmaßnahmen für Wasservögel, Singvogel, Amphibien, Insekten u.a.
  • Öffentlichkeitsarbeit im Bereich Umweltschutz und Natur
  • Entwicklung von nachhaltigen und umweltschonenden Nutzungskonzepten
  • Patenschaftsträger des Volksgarten
  • Spielplatzpate der Spielplätze im Park (Ottostraße und Elsterbusch)

Kontakt:

1. Vorsitzende: Andrea Auth
2. Vorsitzende: Reinhild Malsch

Email: info@naturschutzverein-volksgarten.de
Website: http://nvv-essen.de

© 2020 Stadt Essen