Kita aufgrund eines positiven Corona-Falls geschlossen

28.09.2020

In der Kita St. Thomas Morus wurde ein Kind positiv auf das Coronavirus getestet. Aufgrund des offenen pädagogischen Konzeptes der Kindertagesstätte wurde für alle 74 Kinder eine häusliche Quarantäne angeordnet sowie für das gesamte Kita-Personal. Der Kita-Betrieb ist damit eingestellt.

In der Kita Schalthaus-Beisen in Katernberg gibt es einen Corona-Fall unter den Betreuer*innen. Für eine Kita-Gruppe gilt nun eine 14-tägige häusliche Quarantäne sowie für drei weitere Betreuer*innen.

An der Hüttmannschule in Altendorf gibt es einen positiven Corona-Fall beim Lehrpersonal. Von Quarantänen betroffen ist eine 1. Klasse sowie Kinder im OGS-Bereich. Darüber hinaus wurde auch bei weiteren Lehrer*innen eine häusliche Quarantäne angeordnet.

In der Schwesternschaft der B.M.V.-Schule Essen in Holsterhausen gibt es einen positiven Corona-Fall. Für sechs weitere Schwestern wurde eine häusliche Quarantäne angeordnet.

Kurz-URLs zum Coronavirus-Informationsangebot der Stadt Essen

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de/presse

© 2020 Stadt Essen