Impftermine für über 60-jährige Genesene im Impfzentrum Essen

28.06.2021

Ab kommenden Mittwoch, 30. Juni, gibt es im Impfzentrum Essen ein weiteres Impfangebot für Menschen, die nach einer Corona-Erkrankung wieder genesen sind.

Personen über 60 Jahre, deren Infektion länger als sechs Monate zurückliegt, können ab Mittwochvormittag über das Terminbuchungsportal www.impftermin-essen.de einen Termin für eine Impfung mit dem Impfstoff der Firma Johnson & Johnson buchen. Als Nachweis für die Impfberechtigung gilt eine Quarantäneanordnung oder die Bescheinigung über den zurückliegenden positiven PCR-Test.

Nach einer überstandenen Infektion mit dem Coronavirus ist eine einmalige Impfung notwendig, um den vollen Impfschutz zu erhalten. Betroffene Personen können diese entsprechend der Richtlinien des Robert Koch-Instituts erst dann in Anspruch nehmen, wenn die Infektion länger als sechs Monate überstanden ist.

Kurz-URLs zum Coronavirus-Informationsangebot der Stadt Essen

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de/presse

© 2021 Stadt Essen