Impftermine für Wahlhelfer*innen im Impfzentrum Essen buchbar

23.06.2021

Seit Mitte dieser Woche sind wieder Erstimpftermine im Impfzentrum Essen möglich. Auch Wahlhelfenden für die kommende Bundestagswahl 2021 kann nun ein Impfangebot gemacht werden. Hintergrund ist, dass die Impfzentren in Nordrhein-Westfalen in den kommenden Wochen wieder mehr Vektor- und mRNA-Impfstoff geliefert bekommen.

Wahlhelfer*innen können ab sofort bis einschließlich Montag, 4. Juli, Termine über das Terminvergabesystem der Stadt Essen unter www.impftermin-essen.de buchen.

Weitere Informationen zur Corona-Schutzimpfung und dem Impfzentrum Essen finden Interessierte auf www.essen.de/coronavirus_impfen.

Kurz-URLs zum Coronavirus-Informationsangebot der Stadt Essen

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de/presse

© 2021 Stadt Essen